Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist Service First GmbH (nachfolgend Service First genannt) ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschrift geschützt.

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Website „service-first-personal.de“ (betrieben von Service First GmbH) erfasst und wie diese genutzt und verarbeitet werden.

Aufgrund stetiger Weiterentwicklung und moderner Technologien behalten wir uns Änderungen vor. Wir möchten Ihnen empfehlen unsere Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen.

Verantwortliche Stelle:

Service First GmbH
Kürschnershof 2
90403 Nürnberg


Unser Datenschutzbeauftragter Herr Alexander Korolev steht Ihnen gerne unter folgender Anschrift zur Verfügung:

Security First GmbH
Allersberger Straße 85
90461 Nürnberg

 

1. Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung regelt ausschließlich, wie Service First mit Ihren Daten umgeht. Wir beziehen uns auf alle Dienste, die von der Domain „service-first-personal.de“ angeboten werden.

2. Datenerhebung

Sie können „service-first-personal.de“ aufrufen ohne persönliche Daten zu übermitteln. Es steht Ihnen insbesondere jederzeit frei zu entscheiden, ob Sie Service First persönliche Daten, etwa im Rahmen einer Kontaktaufnahme über unsere Website, u. a. auch zum Übermitteln von Bewerbungsunterlagen, mitteilen möchten.

Von diesem Grundsatz ausgenommen ist die automatische Speicherung bestimmter Daten. Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Diese erlauben uns jedoch keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, Bewerbung oder beim Ausfüllen eines Kommentar-Formulars machen.

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder, wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

4. Verwendung von Facebook-Plugins („Gefällt-mir-Button“)

Unsere Website enthält Plugins von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Facebook ist ein soziales Netzwerk. Das jeweilige Plugin ist am Logo von Facebook oder dem „Gefällt-mir-Button“ erkennbar. Die Gesamtübersicht aller Plugins von Facebook können Sie sich unter dem nachfolgenden Link ansehen: http://developers.facebook.com/docs/plugins

Sobald Sie unsere Internetseite frequentieren, stellt das Facebook-Plugin zwischen Ihrem Internetbrowser und den Servern von Facebook eine unmittelbare Verbindung her. Auf diesem Weg wird Facebook darüber informiert, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht wurde. Für den Fall, dass Sie bei Facebook eingeloggt sein sollten, können Sie mittels des „Gefällt-mir-Buttons“ den entsprechenden Inhalt, der sich auf unserer Internetseite befindet, in Ihrem Profil bei Facebook verlinken. Es ist Facebook dann möglich, Ihren Besuch unserer Internetseite Ihrem Facebook-Account zuzuordnen. Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Facebook nicht über den Inhalt der übertragenen Daten beziehungsweise der Datennutzung informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: http://de-de.facebook.com/policy.php

Für den Fall, dass Sie Mitglied von Facebook sein sollten, jedoch nicht möchten, dass Facebook über unsere Internetseite Daten über Sie übermittelt bekommt und mit Ihren Mitgliedsdaten verbindet, so müssen Sie sich, bevor Sie unsere Internetseite aufrufen, bei Facebook ausloggen.

5. Verwendung der Funktionen von Twitter („Tweet-Button“)

Unsere Website enthält Funktionen der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie Twitter und insbesondere die Funktion „Re-Tweet“ verwende, verknüpft Twitter Ihren Twitter-Account mit den von Ihnen frequentierten Internetseiten. Dies wird anderen Nutzern bei Twitter, insbesondere Ihren Followern bekannt gegeben. Auf diesem Weg findet auch eine Datenübertragung an Twitter statt.

Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Twitter nicht über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. der Datennutzung informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: http://twitter.com/privacy

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in Ihren dortigen Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings zu verändern.

6. Verwendung eines XING-Buttons

Diese Website verwendet den „Share-Button“ von XING. Daher wird beim Aufruf dieser Website über Ihren Browser eine Verbindung zu den Servern der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, Deutschland, hergestellt. Damit werden die Share-Funktionen (z.B. die Anzeige des Zählerwerts) erbracht. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Website wird dabei nicht vorgenommen. Insbesondere werden von XING keine IP-Adressen gespeichert. Ebenso wenig wird Ihr Nutzungsverhalten ausgewertet. Die aktuellen Informationen zum Datenschutz hinsichtlich des „Share-Buttons“ sowie weitere diesbezüglich relevante Informationen können Sie unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection nachlesen.

7. Verwendung von Google-Plugins („Google-Plus-Button“)

Unsere Website enthält den Google+-Button. Google+ ist ein soziales Netzwerk. Dieses wird bereitgestellt von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Sie haben mit Google+ die Möglichkeit, Inhalte im Internet personalisiert zu veröffentlichen. Google wird allerdings Informationen über den Inhalt, den Sie mit Google+ angeklickt haben, speichern. Auch wird Google Informationen über Ihren Besuch auf der Website, die Sie sich angesehen haben, speichern. Ihre Google+-Klicks können und werden in aller Regel in Ihrem Google+-Profil und in weiteren Google-Diensten, z.B. in den Suchergebnissen der Suchmaschine von Google, oder anderweitig auf Seiten im Internet bzw. Internetanzeigen verwendet.

Google speichert Informationen zu Ihren Aktivitäten bei Google+. Damit Sie den Google+-Button nutzen können, müssen Sie ein öffentliches Profil nebst Profilname bei Google anlegen. Google+ und alle Dienste von Google werden Ihren Profilnamen verwenden. Ihre hinter dem Profil stehende Identität kann all denjenigen Nutzern offengelegt werden, die Kenntnis von Ihrer E-Mail-Adresse haben oder über andere Informationen, mit denen man Sie identifizieren kann, verfügen.

Google nutzt, nach eigenen Angaben unter Einhaltung seiner Datenschutzbestimmungen, die von Ihnen übermittelten Informationen. Auch erstellt Google Statistiken der Aktivitäten bei Google+. Diese werden möglicherweise publiziert und an Dritte weitergegeben.

8. Datenverwendung

Die personenbezogenen Daten, die über die Internet-Plattform erfasst werden, werden durch Service First zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) verarbeitet und genutzt. Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht, insbesondere nicht zu kommerziellen Zwecken, an Dritte weitergegeben, es sei denn Service First ist gesetzlich dazu verpflichtet.

Unternehmen, die über Service First Kontakt zu Bewerbern herstellen, haben ohne Ihre ausdrückliche vorherige Zustimmung keinen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten. Sie bleiben also anonym! In dem Falle, dass Sie auf Basis der von Ihnen gemachten Eingaben über die Möglichkeit der Online-Bewerbung, der per E-Mail oder Post zugesandten Bewerbungsunterlagen als geeigneter Kandidat für ein Jobangebot in Frage, erhält der betreffende Kunde Ihre Profildaten, jedoch nicht Ihren Nachnamen, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihre Kontaktdaten.

Wir versichern Ihnen, dass weder jetzt noch in der Zukunft, personenbezogene Daten ohne Ihre vorherige, ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben werden. Service First behält sich lediglich das Recht vor, Sie via E-Mail oder Telefon zu kontaktieren, zum Beispiel, wenn ein Verdacht auf falsche Angaben in Ihren Bewerbungsunterlagen besteht, oder um Ihnen persönlich ein konkretes Job-Angebot vorzuschlagen.

Für den Fall, dass Service First verkauft wird, werden Ihre personenbezogenen Daten in der Regel zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens mit übertragen. Ihre Daten unterliegen jedoch selbstverständlich auch in diesem Fall dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen.

9. Cookies

Um Ihnen den Besuch des Internetangebots so angenehm wie möglich zu gestalten, kann die Internet-Plattform so genannte Cookies verwenden. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen. Cookies werden nach Ende Ihres Besuches der Internet-Plattform je nach Einstellung Ihres Browsers automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht. Cookies können auf Ihrem Rechner verbleiben, so dass Sie bei Ihrem nächsten Besuch der Internet-Plattform wiedererkannt werden können.

Cookies werden ausschließlich in unserem Log-in-Bereich benutzt, um Ihnen dort alle Funktionen zur Verfügung stellen zu können. Ihr Browser lässt sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. Allerdings ist in diesem Fall nicht gewährleistet, dass Sie die volle Funktionalität von „service-first-personal.de“ nutzen können.

10. SSL-Verschlüsselung

Unsere Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Daten bzw. Inhalte, die Sie an uns übermitteln, eine SSL-Verschlüsselung. Die Abkürzung SSL steht für "Secure Socket Layer" und bietet die Möglichkeit, Daten bei der Übertragung im Internet zu verschlüsseln. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

11. Datenlöschung

Soweit Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Soweit Daten aus steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werde diese gesperrt. Diese Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.

12. Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Selbstverständlich haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von Service First zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Wenden Sie sich dazu bitte unter dem Stichwort „Datenschutz“ an: info@service-first-personal.de oder sende ein Schreiben an Service First GmbH, Kürschnershof 2, 90403 Nürnberg.

13. Widerruf

Ihre Einwilligungserklärung zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Versand eines Schreibens an die unter vorstehender Ziffer 12 dieser Datenschutzerklärung benannte postalische Adresse oder durch Versand einer E-Mail an die dort benannte E-Mail-Adresse widerrufen werden. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte ebenfalls an eine der vorgenannten Kontaktadressen.